Liebe Renate,

es freut mich, dass es Dir jetzt wieder besser geht und Du wieder wohlauf bist.

Wollen wir unseren Dialog wieder aufnehmen und uns mit Themen rund um die Genossenschaften beschäftigen?

Der genossenschaftliche Gedanke – Eine Einbahnstraße?“, das beschäftigte Dich in Deinem letzten Beitrag. Ich verstehe Deine Ausführungen gut, ich habe ähnliche Erfahrungen und auch im Bekanntenkreis ist es Thema.

Die Berufung auf den Genossenschaftsgedanken ist sicher sehr wichtig und unbedingt zu unterstützen, aber Du hast aus meiner Sicht unbedingt recht, wenn Du die Einseitigkeit beklagst. Durch diese einseitige Nutzung des Appells wird, gewollt oder ungewollt, ein Beitrag geleistet, diesen Gedanken zu einer inhaltsleeren Aussage zu machen. Diese Einseitigkeit trägt dazu bei, diese an sich richtige Forderung zu diskreditieren. Wenn dieser Appell nur genutzt wird, um die Mitglieder von berechtigten Forderungen abzubringen oder einen Gegensatz zwischen ihnen und der fiktiven genossenschaftlichen Gemeinschaft aufzubauen, dann ist das sehr fragwürdig.

Und das umso mehr, wenn gleichzeitig der Genossenschaftsgedanke nicht gesehen wird, wenn es um Fragen der Mitbestimmung und Transparenz geht.

Bedauerlicherweise funktioniert es immer wieder und viele lassen sich beeindrucken. Wir werden diese Nutzung der „Einbahnstraße“ auch zukünftig beobachten können.

Ich habe ein wenig im Internet recherchiert und übersende Dir die entsprechenden Links. Bitte sehe Dir die Sachen an. Es sind verschiedenste Beiträge, Aktivitäten rund um das Thema, welches auch uns beschäftigt.

Sollten wir diese Links dauerhaft im Blog aufnehmen?

Alle Gute

Peter Lotter

 

Nachfolgend die Links zu Veröffentlichungen zur Thematik „Genossenschaften“

Artikel aus dem Jahre 2009

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/immobilien/initiative-wenn-baugenossen-mehr-demokratie-wagen/1620256.html

Aus 2008, allgemeine Erwägungen

http://blogs.taz.de/hausmeisterblog/2008/08/31/genossenschaftenkritik_19/

Zur Frage der Teilhabe

http://wiki.soziologie.uni-muenchen.de/organisation/dokuwiki/doku.php?id=inhalt:1_eigentuemerdemokratie:sg:genossenschaftstheorie_und_partizipationsdiskussion

Informationen ganz allgemein rund um das Thema Genossenschaften

http://www.anderswohneningenossenschaften.de/genossenschaft-demokratie-blogs.html

Umgang mit Kritikern

http://coswigvonlinks.blogspot.de/2011/06/genossenschaft-und-demokratie.html

Kritische Genossen aus Jena

http://jubelndgenossen.twoday.net/

Jena

http://www.genossenschaftler.de/

Mietenstopinitiative, 2009

http://mietenstopp.blogsport.de/2009/11/04/genossenschaften-auf-abwegen/

http://www.initiative-siedlung-berne.de/isb/

von 2011

http://www.hildennet.de/?p=2733

 

 

 

 

 

Advertisements